Hornhautlösende Mittel gegen Warzen

Treten harte, verhornte Warzen auf, helfen sanfte Mittel meist nicht. Dann kommen hornhautlösende Medikamente zum Einsatz, die diese hartnäckigen Hautveränderungen Schicht für Schicht abtragen sollen. Diese Mittel sind als Keratolytica bekannt. Die Behandlung mit diesen aggressiven Medikamenten bekämpft zwar die vorhandene Warze, wirkt aber dem Erreger nicht entgegen. Das kann dazu führen, dass es innerhalb kürzester Zeit zu einer Neuinfektion kommt.

So funktioniert die Behandlung von Warzen mit hornhautlösenden Mitteln

Bei der Behandlung mit hornhautlösenden Mitteln ist äußerste Vorsicht geboten, denn diese sind sehr aggressiv und können empfindliche Hautregionen stark schädigen. Deshalb sollten sie nicht in der Nähe von Augen, Mund und Schleimhäuten verwendet werden. Sie eignen sich gut zur Behandlung von vulgären Warzen oder von Fußwarzen.

Dazu wird die Tinktur vorsichtig auf die obere Hornschicht aufgetragen. Es bildet sich ein fester Film, der mit der Zeit dafür sorgt, dass die Verhornung Schicht für Schicht abgetragen wird. Die Schichten werden aufgelöst und können dann langsam abgelöst werden. Oftmals fallen sie auch von selbst ab. Leider ist diese Prozedur eine sehr langwierige Angelegenheit. Hier ist Geduld gefragt, aber spätestens nach einigen Wochen sollten die Behandlungserfolge deutlich sichtbar sein.

Da die gängigen hornhautlösenden Präparate die Erreger der Warzen nicht bekämpfen, ist die Behandlung in den meisten Fällen mehrfach zu wiederholen.

Gesunde Haut schützen

Gesunde Hautpartien rund um die Warze sollten möglichst nicht mit der Lösung in Berührung kommen. Um dies zu verhindern, kann rundherum eine Fettsalbe zum Schutz aufgetragen werden. Auch ein speziell zugeschnittenes Pflaster kann das umliegende gesunde Hautgewebe schützen.

Alternative ausprobieren

Aggressive hornhautlösende Mittel müssen eigentlich nicht sein. Es gibt genug effektive homeopatische Mittel oder auch pflanzliche Mittel gegen Warzen gegen Warzen, die vorerst ausprobiert werden sollten bevor ein schwarfes Mittel aus der Apotheke besorgt wird.

Die beliebtesten Warzenmittel

EndWarts Classic Lösung inkl. Wattestäbchen, 3 ml
240 Bewertungen
EndWarts Classic Lösung inkl. Wattestäbchen, 3 ml
  • Wirksames Mittel zur Entfernung von Warzen
  • "Eintauchen & Betupfen” – nur einmal wöchentlich
  • EndWarts Lösung kann bei Warzen an Händen, Füßen, Ellbogen und Knien angewendet werden
  • EndWarts Lösung dringt direkt in die Warze ein. Die Lösung hinterlässt keine Spuren auf der Haut. Sie können beispielsweise direkt nach dem Auftragen Stümpfe anziehen oder ein Bad nehmen
Angebot
WARTNER Vereisung gegen Warzen und Fußwarzen (Spray zur Entfernung von Warzen, Warzen-Kryotherapie...
  • Schnelle und unkomplizierte Warzenentfernung mit WARTNER - gegen unangenehme gewöhnliche Warzen, Fuß- und Dornwarzen: Warzen-Vereisung in nur einer Anwendung - die gleiche Methode wie beim Hautarzt
  • Hygienischer Einweg-Applikator und patentierter Sprühkopf für einfache Anwendung an Händen und Füßen
  • Schnell wieder beschwerdefrei: Steril, hygienisch und sicher, keine Ansteckungsgefahr durch Einwegapplikator, vereist Warzen bis zur Wurzel - darunter entsteht eine Blase und neue, gesunde Haut wird...
  • Packungsinhalt: 50 ml Spray + 12 Einweg-Applikatoren + Anleitung - aktiver Inhaltsstoff: Dimethylether und Propan
Angebot
CLABIN plus Lösung 15 ml
  • PZN-07424967
  • 15 ml Lösung
  • apothekenpflichtig
  • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Dieses Produkt darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Dieses...
Angebot
WARTNER Stift gegen Warzen - Warzenstift - sanfte Warzenbehandlung mit hochdosierter Lösung - nur...
  • Schnelle und unkomplizierte Warzenentfernung mit WARTNER: Der Stift gegen Warzen zur sanften Behandlung von Warzen an Händen und Fußsohlen. Besonders für Kinder ab 4 Jahren und empfindliche...
  • Einfach und schnell - Der praktische Stift mit hochdosierter Lösung erlaubt präzises Auftragen - zur genauen Entfernung von gewöhnlichen Warzen sowie Dornwarzen
  • Wirkt mit 40 % Trichloressigsäure - Ablösung toter Hautschichten durch Zerstörung von infiziertem Gewebe - gesunde Haut bildet sich nach der Warzenentfernung - ohne Salicylsäure
  • Aktiver Inhaltsstoff: Trichloressigsäure - Packungsinhalt: Warzenstift + Packungsbeilage - nur 1 Anwendung pro Woche
SOS Warzen-Ex Stift, zur Entfernung gewöhnlicher Warzen, sofort wirkender Warzenstift, Warzenmittel...
  • Exakte Dosierung – Der Stift gegen Warzen ist hochergiebig und lässt sich dank des Applikators präzise 1x wöchentlich anwenden, um einfach und effektiv gewöhnliche Warzen zu entfernen.
  • Warzen entfernen – Dank dem Wirkstoff Monochloressigsäure werden Warzen über einen Zeitraum von 5 Wochen ab der ersten Anwendung effektiv zum Abheilen gebracht.
  • Sofortige Wirkung – Der Warzenentferner Stift wirkt bereits ab der ersten Anwendung. Hinweis: Stark ätzende Lösung, für Kinder unzugänglich aufbewahren.
  • Wöchentliche Anwendung – Zur Anwendung genügt der 1x wöchentliche, punktgenaue Auftrag der Warzenentferner Lösung per präzisem und einfachem Stift-Applikator.
Christian Finke
Letzte Artikel von Christian Finke (Alle anzeigen)

Hinweis: Aktualisierung am 12.11.2020 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Scroll to Top